top of page
  • AutorenbildHarwerth Fotografie

Hochzeit Shooting in der Osnabrücker Altstadt

Feier in der Location Lecon´s Loft in Osnabrück


Hochzeitsfotografin Osnabrück

Laura und Jan haben mich ganz besonders mit ihrer positiven Art begeistert! Beim Brautpaar Gespräch haben wir viel gelacht und ich habe sofort gemerkt: "Das ist ein ganz besonderes Paar."


Am Tag der Hochzeit starteten wir bei Laura zuhause mit dem Getting Ready. Dort lag eine knisternde Spannung in der Luft und die Vorfreude auf den Tag war total spürbar. Die Dekoration und Floristik für die Location wurde bereits vorab von den Trauzeugen abgeholt, die auch das Dekorieren in Leocon's Loft übernommen haben. Im Gepäck hatte ich dann einen sehr besonderen Brautstrauß, den Blumenanstecker für den Bräutigam und weitere schöne Blumenaccessoires für die Trauzeugen. Lauras Vater ist bereits verstorben und es war ihr sehr wichtig, ihn trotzdem an diesem besonderen Tag an ihrer Seite zu haben. Somit habe ich ein Medaillon mit seinem Foto in den Brautstrauß eingearbeitet.




Die Trauzeugin, die Brautjungfern und ihre Mama haben Laura beim Anziehen des Brautkleides geholfen. In der Kirche sehen Laura und Jan sich dann das erste Mal in ihrem Hochzeitsoutfit. Lauras Mama brachte die Braut zum Altar, wo der sichtlich aufgeregte Bräutigam schon sehnlichst auf seine Braut wartete. Alles wurde begleitet mit einem wunderbaren Gesang und einen wirklich wundervoll klingenden Piano. Es war eine sehr persönliche und schöne Trauung.




Als wir aus der Kirche kamen, waren dort zahlreiche Stände für ein Food Festival aufgebaut. Das hatten wir in unseren Planungen überhaupt nicht bedacht. Zuerst dachte ich, dass es etwas schwierig werden würde, da es mit den vielen Menschen auch eine wuselige Atmosphäre war. Doch das Gegenteil war der Fall! Durch die Holzstände und die Geschäftigkeit auf dem Platz sind es einzigartige Fotos geworden.







Anschließend haben wir weitere Fotos in der Altstadt von Osnabrück gemacht. Es ist eher ungewöhnlich, das Shooting zwischen der Trauung und der Fahrt zur Location zu machen, aber für dieses Brautpaar war es eine ideale Lösung.




Die Gäste wurden an Lecon's Loft bereits mit Getränken und Snacks verwöhnt, sodass die kurze Shootingzeit gut in den Ablauf passte. Als Laura und Jan an der Location eintrafen, konnten sie zahlreiche Glückwünsche und Geschenke entgegennehmen. Danach habe ich die Gruppenfotos gemacht.

Als Überraschung hielt die Braut Mama eine sehr, sehr emotionale Rede, die sie wirklich mit sehr viel Humor und Gefühl gehalten hat.



Nach dem Hauptgang haben wir uns einen kurzen Moment Pause von dem ganzen Trubel für das Sunset Shooting genommen. Auch wenn die Sonne nicht ganz so da war, war es für Laura und Jan glaube ich ganz schön, einmal kurz durchzuatmen.



Die Hochzeitstorte wurde zum Nachtisch angeschnitten und serviert. Bis spät in die Nacht wurde in Lecon's Loft ausgelassen gefeiert.





Commentaires


bottom of page